Aktuell:    
 
Charaity-Konzert zu Gunsten Kids for Kids e.V.

Kathy Kelly, Michael Hirte, Mario-Frank Band, Silverblue-Duo, Andrea Weis, Gospel-Chor "children of joy"

am 18.05.2012, Filharmonie in Filderstadt, Beginn: 19.30 Uhr


  Aktuell: (07.01.2011) Stuttgarter Zeitung / Filder-Zeitung    
 
Kids for Kids kämpft fortan gegen Kinderarmut

Filderstadt. Der Kinder- und Jugendschutzverein geht unter neuer Schirmherrschaft neue Wege.
Von Natalie Kanter


Die Kelly Family genoss in den 1990er Jahren Star-Status. Doch ein Blick ins Internet verrät: Das war nicht immer so. Der bekannte Musiker-Clan tingelte in den 1970er- und 1980er-Jahren als bettelarme Straßenmusiker durch die Welt. Das erklärt, warum es Kathy Kelly, der neuen Schirmherrin des Filderstädter Kinder- und Jugendschutzvereins Kids for Kids, eine Herzensangelegenheit ist, armenKindern zu helfen.

Im Gespräch mit Kathy Kelly ist dann auch die Idee entstanden, dass Kids for Kids künftig Mädchen und Jungen aus Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen und anderen Gemeinden der Region helfen will, die aus armen Familien stammen, klärt Ralf Berti, Vorsitzender des Vereins, auf. „Kurz vor Weihnachten schickt man gern Geld nach Afrika. Aber nicht nur in fernen Ländern gibt es Armut, sondernauch direkt vor unserer Haustür“, sagt er.

Der Verein hatte Kelly als neue Schirmherringewonnen, nachdem Berti die Zusammenarbeit mit dem Innenminister
Heribert Rech beendet hatte. Kids for Kids reagierte damit auf den Polizeieinsatz am 30. September im Stuttgarter Schlossgarten.

Das neue Projekt nennt sich „Kinder der Region“. Die Lebenssituation sozial benachteiligter Familien soll in Kooperation mit dem Esslinger Landratsamt und sozialen Diensten durch finanzielle Hilfe, aber auch Sofortmaßnahmen verbessert werden. „Armut grenzt Kinder aus“, sagt Berti. „Sie werden vom Hort oder Kindergarten abgemeldet, weil das Mittagessen zu teuer
ist.“ Den Familien fehle es am Nötigsten. Sie könnten ihren Kinder keineWinterkleidung und auch keine neuen Turnschuhe für den Sportunterricht kaufen. An dieser Stelle will derVerein einspringen.

Eine erste Aktion ist bereits für dieses Wochenende geplant. 23 Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern können dank der Vereinshilfe einen Tag ineinem Indoorpark erleben. „Die Gemeinschaft innerhalb der Familie soll so gefördert werden“, sagt Berti. Di eFamilien leben von Hartz IV.



  Aktuell: (11.05.2009)   SARAH HAMMERSCHMIDT:
 
Neue Trainer-Kompetenz für „Präv-Dancer“

Sarah Hammerschmidt wird künftig die sportliche Leitung übernehmen.


Sarah ist bundesweit und international als Tänzerin anerkannt. In der Tanzshow „ You can Dance“ von SAT 1 erreichte die Stuttgarterin das Finale. Mit Sarah Hammerschmidt bekommen wir die Creme de la Creme. Es ist uns wichtig, dass das Projekt „Präv-Dancer“ hoch professionell geführt wird. Das wir für die „Präv-Dancer“ bestmögliche Qualität aufbieten können. Das ist nun gelungen.

Sarah Hammerschmidt wird mit einer persönlichen Assistentin die sportliche Leitung und Verantwortung bei den „Präv-Dancern“ übernehmen. Auch Alena Ruthardt bleibt uns weiterhin erhalten.

Nach den Ferien wird Sarah Hammerschmidt einen neuen Tanz für das neue Drehbuch „Förderung der Medienkompetenz“ mit den Präv-Dancer einstudieren, welcher eigens für sie choreographiert wird.

Es ist ein „Dance-Camp“, gleich am Wochenende nach den Pfingstferien geplant. An diesem Wochenende wird hart für das neue Drehbuch gearbeitet. Sarah wird das Dance-Camp mit den beiden anderen Trainerinnen leiten.

Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden.

 

Trainerin (-> Ihre Vita)


  NEU!!   Das CD-Cover:
 
SONG-CD Kinder dieser Welt.

Die CD ist erhältlich für 4.99 Euro
auch über das Kontaktfomular


 


  Präv-Dancer im Fernsehen    
 

Zum Fernsehbericht bitte auf das Bild klicken!

   
  Zugabe und großer Beifall beim Auftritt in Esslingen
 



 


Die Präv-Dancer begeisterten 350 Gästen beim BuntenHerbst in Esslingen. Zuerst mit der Show "Mobbing-Diskriminierung", dann mit dem Song "Kinder dieser Welt". Nach minutenlanger Zugaberufe und Aufforderungen durch Klatschen auf die Bühne zurückzukehren, wurde der neue Song "Kinder dieser Welt unter großem Beifall nochmals vorgetragen.
  Pressefoto zum Song "Kinder dieser Welt"
 


   
  Präv-Dancer im Fernsehen
 

Sina, Jessi, Marco und Ralf Berti im Interview mit Moderatorin Denise Wenzel
TV Ausstrahlung war am:
Dienstag, 02.12.2008/ 18:05 und 21:05 Uhr
auf bwfamily.tv.


 
  Peter Engel gibt Stimme für den Song "Kinder dieser Welt"
 


 
Peter Claudius Engel ist Experte für professionelles Stimmtraining, als Schauspieler und Sprecher einem Millionenpublikum bekannt. Nach seinem Studium Schauspiel, Theaterwissenschaft und Publizistik in Wien ist er seit 12 Jahren als Schauspieler an Bühnen in Deutschland und Österreich aktiv und bekleidete über 40 Hauptrollen.

Herr Engel ist Stationsstimme von SWF3 und Radio Energy Wien und unterlegt viele Reportagen und Filme in ARD, ZDF, 3Sat, Arte, SWF/SWR sowie ORF mit seiner Stimme.

  "Andrea Weiss singt mit Präv-Dancern"
 


  Möchten Sie mehr wissen über:
Andrea Weiss
  " Präv-Dancer mit Andrea Weiss im Stimmtraining"
 
 
Präv-Dancer nehmen Song auf Einen eigenen Song mit einem sozialen Hintergrund. Ein Song der vor allem Erwachsenen in Sachen Zivilcourage und Hinschauen sensibilisieren soll. Eigens für die Präv-Dancer hat Projektinitiator Ralf Berti den Song " Kinder dieser Welt" geschrieben, dieser gerade intensiv eingeübt wird. Die fast 40 Präv-Dancer werden den sehr emotionalen Song mit klaren Botschaften selbst singen und dazu einen Tanz einstudieren. Mit der erfahrene Musical-Darstellerin/Sängerin Andreas Weiss haben wir einen tollen Stimm-Couch gefunden, der die Präv-Dancer stimmlich trainiert und weiterentwickelt. Am 19 Oktober wird das professionelle Digital – Tonstudio "DallaBrida" in Weil der Stadt die CD mit den Präv-Dancern aufnehmen. Herzlichen Dank gilt vor allem Frau Brigitte Nussbaum vom Verlag Nussbaum-Medien für das tolle Engagement in dieser Sache.
  Tosender Applaus für den Auftritt der Präv-Dancer beim Handballspiel der "Suttgarter Kickers" in Sillenbuch
 


 
  Übergabe der Schirmherrschaftsurkunde
 
  Ralf Berti, Leiter Kids for Kids
übergibt Herrn Minister Heribert Rech
die Schirmherrschaftsurkunde

08.05.2008

Zitat von Herrn Minister Heribert Rech:
"Das war sehr beeindruckend. Man sieht nun, dass Prävention auch für Kinder Spass machen kann".